îd-Technik – Kabelschellen für Energiekabel

îd-Technik entwickelt und vertreibt seit 1977 Befestigungsmaterial für alle Bauarten von Ein- und Mehrleiterkabeln im Nieder-, Mittel-, Hoch- und Höchstspannungsbereich.
Wir liefern unsere Kabelschellen weltweit in mehr als 100 Länder. Zu unseren Kunden gehören u. a. große deutsche und internationale Elektrokonzerne, Energieversorgungsunternehmen, Stadtwerke, Hersteller von Windkraftanlagen, Chemische Industrie, Stahl- und Metall­produzenten, Schifffahrt und U-Bahnen.
Von Anfang an hat die hohe Qualität unserer Produkte schnelle und zuverlässige Lieferung und hohe Kompetenz in der technischen Beratung oberste Priorität.
Wir unterstützen  Sie bei spezifischen Anwendungsproblemen, indem wir unsere Produkte gemäß Ihren Anforderungen und Problemstellungen einsetzen oder neue innovative Konzepte entwickeln.

Die Idee

Kabel müssen kurzschlusssicher befestigt sein. Gerade Kurzschlüsse mit hohen magnetischen Kräften müssen sie unbeschädigt überstehen und danach ohne Reparaturmaßnahmen voll betriebsfähig sein. Unsere Kabelschellen wurden speziell für das System Kabel – Kabelbefestigung für den universellen Einsatz in allen Bereichen der Kabelverbindungen entwickelt. îd-Technik hat weltweit als erster Hersteller durch die Auswahl eines speziell für diese Anforderungen geeigneten Polyamids eine Kunststoffschelle auf den Markt gebracht, die problemlos die Substitution von Metall- oder Holzschellen ermöglichte.

Entwicklung

Der mechanische Widerstand gegen die dynamischen Kurzschlusskräfte ist ein wichtiger Faktor in der Entwicklung und im Design unserer îd-Technik Kabelschellen. Durch die Minimierung des Flächendrucks wird eine Beschädigung der Kabel im Kurzschlussfall vermieden. Zahlreiche Kurzschlusstests wurden erfolgreich ausgeführt und haben die Festigkeit unserer Kabelschellen bewiesen. Unser Material ist chemisch resistent und auf eine wartungsfreie Lebensdauer von mehr als 37 Jahren ausgelegt. Der große Durchmesserbereich der Schellen minimiert die Lagerhaltung. Die sich überlappenden Klemmbereiche verhindern Montageprobleme bei Durchmesserabweichungen der Kabel.

Produkte

îd-Technik liefert Kabelschellen für Energiekabel in allen Spannungsbereichen, von 1 kV bis 765 kV. Die Durchmesser reichen von 24 mm bis zu 250 mm. Mit unserer Elastischen Einlage können jedoch auch dünnere Kabel (19 mm - 24 mm) befestigt werden. îd-Technik bietet Schellen für Einzelkabel (Ein- oder Mehrleiter), Reihenschellen zur parallelen Befestigung sowie Bündelschellen für die Befestigung von Kabeln im Dreiecksverband an.

Einsatzbereich

îd-Technik Kabelschellen können ohne Einschränkungen im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden. Sie verfügen über eine absolute UV-Festigkeit und uneingeschränkte Freiluftbeständigkeit. Nach Umbauten oder temporären Einsätzen können îd-Technik Kabelschellen problemlos wiederverwendet werden.
Unsere Schellen sind unter extremen Bedingungen im Einsatz: 

  • in klimatisch extremen Regionen wie Wüsten, Tropen, Hochgebirge und Küsten­gebieten
  • bei Minustemperaturen bis unter -60°C
  • bei Dauerhochtemperaturen bis über 120°C
  • unter zyklischer Lastwechselbeanspruchung
  • unter radioaktiver Strahlung
  • in ozonhaltiger Atmosphäre
  • unter Wasser
  • unter Exposition durch Termiten, Ölen, Kraftstoffen, Laugen

 

Qualität

Seit 1998 wird unser  Qualitätsmanagementsystem regelmäßig gemäß der jeweils gültigen DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
Wir verbessern laufend unsere Produkte weiter – deshalb haben unsere Schellen­systeme die höchste Qualität, die Sie bekommen können.
Während der letzten 37 Jahre sind keine Ausfälle oder Beeinträchtigungen an îd-Technik Kabelschellen aufgetreten!

Service

Wir bieten schnelle und zuverlässige Lieferung von handelsüblichen Mengen.
Unsere technische Abteilung unterstützt Sie gerne bei jeder Frage in Bezug auf Befestigung von Energiekabeln.